Vitomalia Hundetraining im Überblick

Vitomalia Hundeerziehung

Der Alltag mit einem Welpen kann ganz schön herausfordernd sein!

Bereits die ersten gemeinsamen Tage entscheiden darüber, ob Hund und Herrchen schon bald ein harmonisches Team bilden werden.

Der Beziehungsaufbau gelingt am besten über eine liebevolle, aber dennoch konsequente Erziehung – von Anfang an.

Ganz gleich, ob Hundeerfahren oder Einsteiger: Die Online Welpenerziehung ist ein guter Weg die kleine Fellnase von Anfang an auf kompetente und positive Weise ins Leben zu begleiten. Die aus den Medien bekannte Vitomalia Welpenerziehung vermittelt neben den Grundkenntnissen rund um die Erstausstattung und behördliche Fragen zahlreiche alltagstaugliche Tipps und wertvolle Unterstützung beim Einüben der wichtigsten Kommandos.

Die Gesundheit und Pflege stehen bei Vitomalia ebenso im Vordergrund wie die Erziehung Ihres Welpen. Die Themen sind individuell und vielfältig. Zieht ein Welpe ins neue Zuhause ein, liegt es an uns, ihm die Eingewöhnung zu erleichtern. Die Onlinekurse von Vitomalia sind Hundebesitzern dabei eine große Hilfe.

 

Vitomalia Hundetraining

 

Was ist Vitomalia und wer steckt dahinter?

Herzstück der Vitomalia Welpenerziehung ist die Beziehung zwischen Mensch und Hund.

Lui und Paulina, Gründer und Trainer von Vitomalia haben nach einem umfangreichen Studium der Hundewissenschaften und der Hundeverhaltenstherapie ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht.

Mit Engagement, viel Liebe und der Erfahrung von über einem Jahrzehnt gehen sie neue Schritte auf dem Weg zu einer gelungenen und rundum erfüllten Beziehung zwischen Mensch und Tier.

Die Lehrlektionen von Vitomalia orientieren sich an den neuesten wissenschaftlichen und kynologischen Erkenntnissen und vermitteln online ein artgerechtes Hundetraining. Der Community der Online Dog Trainings steht jederzeit geballtes Fachwissen und praktische Tipps zur Verfügung. Ein ganzheitlicher Ansatz garantiert eine gewaltfreies Training; denn das Tierwohl hat bei Vitomalia höchste Priorität.

 

Welche Trainings gibt es?

Die Kurse der Vitomalia Welpenerziehung beginnen eigentlich bereits vor dem Einzug der kleinen Fellnase. Ganz bequem ohne Zeitverlust und lange Wege kannst du mit mit dem Training sofort starten.

Eine direkte Freischaltung und regelmäßige Livestreams zur Beantwortung persönlicher Fragen zählen zu den Vorteilen der Vitomalia Online Kurse.

Hier ein kurzer Überblick über die verfügbaren Kurse und deren Lehrinhalte:

 

Kurs 1: Welpenzeit

Dieser völlig kostenfreie Kurs begleitet dich vom ersten Moment an durch diesen intensiven und aufregenden Lebensabschnitt deines Welpen. Hier werden die einzelnen Phasen sowie die Aufgaben und Herausforderungen des jungen Hundes vorgestellt, von der Geburt bis hin zum Junghund.

Die Themen der insgesamt 8 Lektionen auf einen Blick:

Die Körperliche Geburt, die Vegetative Phase (1. bis 2. Lebenswoche, die Übergangsphase (3. Lebenswoche), die Prägungsphase (4. bis 7. Lebenswoche), die Sozialisierung (8. bis 12. Lebenswoche, das neue Zuhause / Sozialisierung wird fortgeführt, die Rangordnungsphase (13. bis 16. Lebenswoche) und die Rudelordnungsphase (ab der 14. Lebenswoche bis zum Junghundalter).

In diesem kostenlosen Kurs erhält man darüber hinaus interessante Einblicke in den Mitglieder- und Kursbereich von Vitomalia.

 

Kurs 2: Welpenvorbereitung

Von der Wahl der Rasse über das welpensichere Zuhause bis zur Grundausstattung: In diesem Welpenvorbereitungskurs stehen 4 Themen im Vordergrund:

  1. Wie finde ich meinen Welpen?
  2. Welche Hunderasse passt zu mir?
  3. Hündin oder Rüde?
  4. Zuhause richtig vorbereiten

12 leicht verständliche und interessante Lektionen vermitteln Ihnen Kompetenz und Sicherheit in der Entscheidungsfindung, wenn es um die Fragen geht, ob ein Rüde oder ein Hündin besser zu dir passt oder welche Rasse am besten mit dem eigenen Lebensstil harmonisiert.

Auch die Frage, was einen Tierheimhund von einem Welpen vom Züchter oder aus einer privaten Hobbyzucht unterscheidet oder wie ein welpensicherer Garten aussieht werden ausführlich behandelt.

 

Kurs 3: Welpenerziehung

Auch der Onlinekurs Welpenerziehung wird direkt nach dem Kauf freigeschaltet.

Die Kursgebühr beträgt 79 Euro und beinhaltet insgesamt 45 Lektionen inklusive 80 Videos.

Konsequenz und ein liebevoller Umgang von Anfang an legen die Grundsteine für einen lebenslange positive und vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Hund.

Die ersten Tage im neuen Heim prägen den Welpen stark.

 

Im Vitomalia Welpenerziehungskurs lernst du, wie du die Bindung fördern kannst und den jungen Hund bestens auf das gemeinsame Leben vorbereitest.

Außerdem dreht sich in diesem Onlinekurs vieles um die Pflege und die Gesundheit des jungen Vierbeiners. Das fängt mit dem Training zur Stubenreinheit an und hört bei der artgerechten Fütterung noch lange nicht auf.

Und zu guter letzt erfährst du in diesem Kurs auch alles Wissenswerte rund um die vielfältigen mit einem Haustier verbundenen bürokratischen Themen.

 

Zusammenfassung

Natürlich macht es Sinn die Kurse der Reihe nach zu absolvieren um ein umfassendes Wissen und erhalten. Doch jede Einheit kann selbstverständlich auch einzeln gebucht und durchgearbeitet werden. Das kommt natürlich auch immer auf die aktuelle Situation an und wie alt der eigene Hund bereits ist. Du kannst auch einfach mit dem kostenlosen Kurs anfangen und schauen ob dir der Stil gefällt, mit dem das Wissen vermittelt wird!

Die unzähligen positiven Erfahrungsberichte der begeisterten Hundebesitzer, die die Kurse von Vitomalia erfolgreich durchlaufen haben, sprechen für sich. Wer sich einen ersten Eindruck von der Arbeitsweise und der Kompetenz der Vitomalia Welpenerziehungskurse verschaffen möchte, erhält diesen in der Vitomalia Youtube Community.

Alle Kurse sind übrigens für Computer, Smartphones und Tablets opimiert. Und zur Ergänzung der Kursübungen stehen Ihnen Texte und verschiedene Trainingspläne zum Download bereit. Und natürlich gibt es eine 14-Tage Geld-zurück-Garantie.

 

ACHTUNG

Aktuell scheint es beim Hundetraining von Vitomalia viele technische Probleme im Kurs zu geben!

Einige Lektionen sind überhaupt nicht aufrufbar! Und zudem bekommt man gar keine Rückmeldung vom Support!

Deswegen empfehle ich an dieser Stelle entweder das Training von Johanna Esser oder Conny Sporrer!

>> Hier geht es zu den besseren Alternativen <<